Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Altersheim

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Altersheime

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Heime für alte Freimaurer sind besonders in Amerika in großartigster Weise in Betrieb. Bemerkenswert sind hier u. a. das Masonic Home der Großloge von New York in Utica, das Heim der New Yorker deutschen Logen in Tappan, ferner das Altersheim in Kentucky u. a. Zur Aufnahme gelangen alte, erwerbsunfähige Freimaurer oder deren Witwen. Das erste Altersheim — in Croydon — errichtete die englische Großloge auf Anregung von Dr. R. T. Crucefix um die Mitte des 19. Jahrhunderts (Royal Masonic Benevolent Institution for Aged Freemasons and their Widows)

In Deutschland besteht das Altersheim in Einbeck, errichtet am 29. August 1897 unter dem Namen "Johannisstift". Es wird aus Beiträgen von Großlogen und Einzelbrüdern erhalten.

Videos

Siehe auch

Weitere inhaltliche Bezüge

  • Modestia cum Libertate …rten Bemühungen verschiedener Brüder zur Errichtung der Stiftung "Privat-Altersheim La Perla". Die Fürsorgekommission der Modestia cum Libertate, das Brocken…
  • Freimaurerei in Australien …ria errichtete ein vorbildliches Spital in Brighton, jede Obedienz hat ein Altersheim, meist im Cottagestil, erbaut. Eine wichtige Funktion kommt in den größe…
  • United Grand Lodge of England…rlich für Verheiratete, 64 für Unverheiratete, 56 für Witwen. Außerdem Altersheim in Croydon.

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: