Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Brockville

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Brockville

Brockville ist eine kanadische Stadt in der Provinz Ontario und liegt rund 75 Kilometer nordöstlich von Kingston. Die Stadt wurde nach dem britischen General Isaac Brock benannt und wird auch als "Stadt der 1000 Inseln" (City of the 1000 Islands) bezeichnet.

The Brockville Masonic Complex

Der Brockville Freimaurer Komplex befindet sich in der Parkedale Avenue im Osten von Brockville.

Ansässige Logen und freimaurerische Verbindungen

Im Ort ansässige Logen sind die:

  • SUSSEX Lodge No.5
  • ST. JAMES Lodge No.74 (A. F. & A. M.)
  • Salem Lodge No.368

und der

  • Brockville & District Shrine Club

Nichtfreimaurerische Organisationen

Orange Lodge

Quelle: orangelodge.com ins Deutsche von H. Thorandt

Brockville ist der beglaubigte Geburtsort des Orangeism in Kanada. Hier wurde im Jahr 1830 die Loyal Orange Lodge No. 1 gegründet. Der Gründer Ogle Robert Gowan, war ein kämpfender Ire aus Wexfort (Irland).


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: