Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Freimaurer-Führungen durch Berlin und Hamburg

Aus Freimaurer-Wiki

Logo GYG mit Text.jpeg

Inhaltsverzeichnis

Freimaurer-Führungen durch Berlin und Hamburg

Br. Philip Militz ("Freimaurer in 60 Minuten“, "www.freimaurer.online") hat zusammen mit dem Berliner Ordensbruder und Architekten Linus Scheffran ein neues Projekt ins Leben gerufen: Freimaurer-Stadtführungen durch Berlin und Hamburg.

Die Idee hatte Philip Militz, der auch beruflich mit dem Thema Stadtführungen in der Hansestadt zu tun hat, schon 2009. Nach und nach reifte ein Konzept heran, dass durch die beeindruckenden Besucherzahlen der Logenhäuser beim "Tag des offenen Denkmals“ und eine Publikation von Br. Christian Polscher („Freimaurerische Streifzüge durch Hamburg“) weiteren Rückenwind bekam. Als Philip Militz dann kürzlich bei seiner Lesung im Ordenshaus auf Br. Linus Scheffran traf, der bereits ein ähnliches Konzept für Berlin entwickelt hatte, beschlossen die beiden, zusammen „durchzustarten“ – in Hamburg übrigens sogar für einen guten Zweck!

Der Anspruch sei, keine normalen Stadtführungen anzubieten: "Anhand der freimaurerischen Spuren möchten wir unterhaltsam Interessierten die Freimaurerei näher bringen bzw. ‚Insidern' Deutschlands führende Freimaurer-Metropolen aus neuen Blickwinkeln zeigen“, betont Philip Militz in seinem Blog. Ganz bewusst werde auch mit einigen gängigen Klischees „gespielt", um durch die Führung mit diesen zu brechen.

Los geht’s in Berlin ab Mai jeden Samstag um 17 Uhr, in Hamburg voraussichtlich ab Juli jeden zweiten Samstag im Monat um 12 Uhr. Dauer: 2-2.5 Stunden. Ausgewählt haben die beiden Brüder jeweils eine der schönsten Routen durch die Innenstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Themen in Hamburg

Freimaurer Führungen durch Hamburg

Touren i. d. R. samstags, 12:00 Uhr, Dauer ca. 2 Std.

Hamburg ist Gründungsort der ersten Loge in Deutschland und bis heute eine »Freimaurer-Hochburg«. Die Tour führt auf einer der schönsten Routen durch die Innenstadt. Stationen u. a.: Der Rathaus-Saal mit seinem in Stein gemeisselten Freimaurer-Who-is-who, zwei Logenhäuser, in denen die Nazis im wahrsten Sinne des Wortes »Stein für Stein« das »freimaurerische Geheimnis« suchten uvm.

Erfahren Sie unter anderem

  • wie Hamburger Freimaurer in einer Nacht-und-Nebel-Aktion einen späteren König aufnehmen mussten,
  • warum sich nicht nur Hamburger Freimaurer für die Einrichtung von Sparkassen stark machten,
  • wie die Geschichte eines der bekanntesten Hamburger Freimaurer mit Seelöwen auf St. Pauli begann,
  • warum die Geschichte einer jungen Hamburger Loge die Fantasie von Verschwörungstheoretikern besonders anregt.

Außerdem:

  • Was ist dran, an der angeblichen Freimaurer-Mitgliedschaft eines Ex-UN-Generalsekretärs (und seinem womöglich als Meditationsraum »getarnten« Freimaurer-Tempel im UNO-Hautquartier)?
  • Was steckt wirklich hinter den Gerüchten über Verbindungen der Freimauer zu Google und Apple?
  • Welche Bedeutung hat die Freimaurer-Mitgliedschaft eines der bekanntesten deutschen Verleger?
  • Warum ließ sich TESLA-Gründer Elon Musk von einem Freimaurer inspirieren?

Mit dem Reinerlös der Führungen werden gemeinnützige freimaurerische Initiativen unterstützt!

Themen in Berlin

Freimaurer Führungen / Touren durch Berlin

mit Linus Scheffran

Touren i. d. R. samstags, 17 Uhr, Dauer ca. 2.5 Std.

Berlin fristete ein Schattendasein, bis einer der ranghöchsten deutschen Freimaurer mit seinen Brüdern nach einem umfassenden Masterplan die Grundsteine für die heutige Metropole legte. Die Tour führt auf einer der schönsten Routen durch Berlin-Mitte – vom Brandenburger Tor über den Gendarmenmarkt bis zum Stadtschloss.

Erfahren Sie unter anderem

  • welche Wahrzeichen und Gebäude von Freimaurern stammen,
  • welche Symbole in ihnen versteckt sind,
  • warum ein hoher Adliger seine Freimaurer-Brüder zur Ordnung rufen musste, und
  • welche architektonische Mahnung die Brüder (s)einem Nachfahren vor die Nase setzten.

Tour-Guide ist Linus M. Scheffran, Jahrgang 1968, Architekt und Mitglied einer Berliner Loge. Für seine Tour hat er zahlreiche bislang unbeachtete Quellen ausgewertet.

Siehe auch

Links

Wer mehr über die Führungen und Buchungsmöglichkeiten erfahren will: *www.freimaurer.online/touren


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: