Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Friedrich Gottlieb Klopstock

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Klopstock, Friedrich Gottlieb

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

* 1724, † 1803, Dichter des "Messias", war Mitglied der Loge "Zu den drei Rosen" in Hamburg, in die auch Lessing aufgenommen wurde.

Biografische Ergänzungen

Friedrich Gottlieb Klopstock wurde am 02. Juli 1724 in Quedlinburg geboren und starb am 14. März 1803 in Hamburg.

Werke

  • 1748-1773 Der Messias
  • 1758-1769 Geistliche Lieder
  • 1769 Hermanns Schlacht
  • 1771 Oden und Elegien
  • 1784 Hermann und die Fürsten
  • 1787 Hermanns Tod

Quellen

http://gutenberg.spiegel.de/autor/330


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: