Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

George Washington

Aus Freimaurer-Wiki

Washington.jpg
Washington-als-Freimaurer.jpg
Mit freundlicher Genehmigung von Bill Bentley
Der berühmte Schurz, den Madame la Marquise de Lafayette anfertigte und der Br. George Washington in der Fredericksburg Lodge, Virginia durch General Lafayette 1784 überreicht wurde.
Der berühmte Schurz. Foto: Phoenixmasonry
George Washington.jpg
Washington1.jpg
Buch erhältlich in der Buchhandlung SCHOPF

Inhaltsverzeichnis

Washington, George

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

Hervorragendster Kämpfer für die amerikanische Unabhängigkeit, erster Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika, * 1732, † 1799, brachte der Freimaurerei hervorragendstes Interesse entgegen. Freimaurer wurde er 1752 in der "Fredericksburg Lodge Nr. 1" in Virginia.

Am 27. Dezember 1778 ging er in Philadelphia in der berühmten Johannistagprozession der Großloge von Pennsylvania mit und nahm an dem maurerischen Gottesdienst in der Christ Church teil. Auch sonst besuchte er während des Revolutionskrieges fleißig Logen, wo immer sich Gelegenheit bot.

1779 war er Gast der Feiern, die die "American Union-Feldloge" an der Front nahe dem Hudson und New Jersey beging. In dieser Loge wurde auch der dann allerdings nicht verwirklichte Plan beschlossen, Washington als General-Großmeister an die Spitze einer zu schaffenden, alle Staaten umfassenden amerikanischen Großloge zu stellen. Lafayette sagte von Washington, dieser habe mit Vorliebe solchen Offizieren selbständige Kommanden anvertraut, die Freimaurer waren.

1788 wurde Washington Stuhlmeister der Loge "Alexandria" (Virginia) und leitete diese auch dann weiter, als er Präsident der Vereinigten Staaten geworden war.

Den Eid bei der Übernahme des Präsidentenamtes der USA, 1789 leistete Washington auf die Bibel der St. John's Lodge Nr. l, New York.

Der Kanzler Robert R. Livingston (Großmeister der Großloge von New York) nahm den Eid ab, als Marschall fungierte General Jakob Morton (Großsekretär und Stuhlmeister der St. John's Lodge), Geleitsmann war ein weiterer prominenter Freimaurer, der spätere New Yorker Großmeister General Morgan Lewis. Die Grundsteinlegung zum Kapitol in Washington, die nach freimaurerischem Ritus vor sich ging , vollzog Washington, bekleidet mit einem von der Marquise Lafayette für ihn angefertigten Freimaurerschurz mit dem Schlegel, den ihm der Großmeister der Großloge von Maryland zu diesem Zwecke in feierlicher Weise überreichte.

Sidney Haydem, einer der Biographen Washingtons, sucht den Schlüssel zu dessen öffentlichem und privatem Leben in seinem Charakter als Freimaurer, "Durch sein ganzes Leben zieht sich die Übung des von ihm selbst ausgesprochenen Satzes:

Die Tugenden, die den Menschen veredeln, werden in der Freimaurerei gelehrt geehrt und gepflegt; sie fördern daß häusliche Leben und sind die Normen für die höchsten Pflichten des Staatsmannes".

Bei der Beisetzung des Präsidenten trugen sechs Obersten der Armee, alle Freimaurer, den Sarg.

Washington Degree

Washington-Grad. Der A. u. A. Schottische Ritus von Nordamerika, Nördliche Jurisdiktion, hat aus Anlaß des Washington-Jubiläums 1832 die Person des amerikanischen Staatengründers in eine Art patriotischen Grad verwoben, der den Grad des Prussian Knight (Preußischen Ritters) ersetzt. Hierbei wird die unbelegbare Legende von Friedrich dem Großen durch eine dem amerikanischen Volksempfinden näher stehende an Washington anknüpfende, ersetzt.

Washington als Freimaurer

1752 initiierte man Washington als Freimaurer in der „Fredericksburg Lodge No. 1“ in Virginia. In der „American-Union-Feldloge“ beschloss man 1779 (an der Front, nahe dem Hudson und New Jersey) den später nicht verwirklichten Plan, Washington als General-Großmeister einer neuen, alle Staaten umfassenden Großloge zu stellen.

Washington National Masonic Memorial

maurerisches Washington-Nationaldenkmal in Alexandria (Virginia), in der Nähe der Bundeshauptstadt Washington. Der Grundstein für diesen zu Ehren des größten amerikanischen Freimaurers errichteten, 1932 einzuweihenden Monumentalbaues wurde am 1. November 1923 vom Präsidenten Coolidge und dem Expräsidenten Taft (Freimaurer) gelegt, wobei sie sich derselben Logenkelle bedienten, die Washington 1793 zur Grundsteinlegung des Kapitols verwendete. Die Großmeister aller nordamerikanischen Großlogen beteiligten sich an der Zeremonie. Das riesige Gebaude zeigt nach der Fertigstellung in einer von herrlichen Säulen getragenen Washington-Halle die Statue des Großen Mannes. Im zweiten Stockwerk werden in einem freimaurerischen Museum die an die Stuhlmeisterschaft Washingtons erinnernden Reliquien zur Schau gestellt.

Alexandria

1788 wurde er zum „Meister vom Stuhl“ der Freimaurerloge „Alexandria“ (Virginia) ernannt und blieb in seinem Amt, als er Präsident der Vereinigten Staaten geworden war.

Weil die vorgesehene Bibel zur Amtseinführung 1789 nicht eingetroffen war, ließ man die Logenbibel der „St. John's Lodge No. 1“ holen, und Washington leistete den Präsidenten-Eid darauf, so wie es seitdem viele amerikanischen Präsidenten (ob Freimaurer oder nicht) taten. Ausnahmen waren zum Beispiel John F. Kennedy, der auf seiner katholischen Familienbibel bestand, und George W. Bush, dessen Amtseinführung im Regen im Freien stattfand, weshalb man beschloss, die Bibel nicht der Nässe auszusetzen.

Der Eid

Den Eid zu Washingtons Einführung nahm der Großkanzler der Großloge von New York und Staatskanzler Robert R. Livingston ab.

Die Grundsteinlegung des Kapitols in Washington D.C. vollzog Washington nach freimaurerischem Ritus. Dabei wurde ihm der für ihn angefertigte Freimaurerschurz der Großloge von Maryland durch den Marquis de La Fayette feierlich überreicht.

Videos

Der Bau des Capitols in Washington in öffentlicher, zeitgenössischer Darstellung.
Interessant ist das Symbol des "Hängenden Steins" am Hebezeug und dem Dreibein (Kran).
Künstler: Thomas Crawford
Er wurde am 22. März 1814 in New York geboren und starb am 10. Oktober 1857 in London.
4465074154 4af3c1438a b.jpg
Siehe auch: Wallpaper
GWHonorObserve.jpg


See also


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: