Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Gliederung des Misraim-Ritus

Aus Freimaurer-Wiki

Gliederung des Misraim-Ritus:

Quelle: Allgemeines Handbuch der Freimaurerei, Band 2 von C. Lenning, Brockhaus


Inhaltsverzeichnis

I. Serie

1. Klasse

  • 01. Grad, der Lehrling
  • 02. Grad, der Geselle
  • 03. Grad, der Meister


2. Klasse

  • 04. Grad, der geheime Meister (Mairtre secret)
  • 05. Grad, der perfekte Meister (engl. Master Perfect, Maitre parfait)
  • 06. Grad, der Geheimsekretär (secrétaire intime) oder Maitre par curiosité
  • 07. Grad, der Irische Meister (engl. Irish master)
  • 08. Grad, der Englische Meister (engl. English master, Maitre anglais)


3. Klasse

  • 09. Grad, der Auserwählte der Neun (nach misraimschen System Paris, Elu des neuf)
  • 10. Grad, der Auserwählte des Unbekannten (nach misraimschen System Paris)
  • 11. Grad, der Auserwählte der Fünfzehn
  • 12. Grad, der vollkommene Auserwählte (nach misraimschen System Paris)
  • 13. Grad, der erhabene Ritter (engl. Illustrious Knight)


4. Klasse

  • 14. Grad, Dreifaltigkeits-Ritter Lehrling (nach misraimschen System Paris)
  • 15. Grad, Dreifaltigkeits-Ritter Geselle (nach misraimschen System Paris)
  • 16. Grad, Dreifaltigkeits-Ritter Meister (nach misraimschen System Paris)
  • 17. Grad, Pariser Schotte
  • 18. Grad, Schotten-Meister (engl. Ecossais Master)
  • 19. Grad, Ritter von JJJ (Ecossais des JJJ)
  • 20. Grad, Schotte der heiligen Gruft von James VI. (engl. Ecossais of the sacred Vault of James VI.)
  • 21. Grad, Großer schottischer Andreasritter (engl. Grand Scottish Knight of St. Andrew)


5. Klasse

  • 22. Grad, der Klein-Architekt
  • 23. Grad, der Groß-Architekt
  • 24. Grad, der Ober-Architekt
  • 25. Grad, der Lehrling des Vollkommenen Architekten
  • 26. Grad, der Gesell des Vollkommenen Architekten
  • 27. Grad, der Meister des Vollkommenen Architekten
  • 28. Grad, der englische vollkommene Architekt (nach misraimschen System Paris)
  • 29. Grad, der erhabene Ritter
  • 30. Grad, der Schotte von Herodom (engl. Ecossais de Heridom)


6. Klasse

  • 31. Grad, der große königliche Bogen (engl. the Grand Royal Arch, frz. Le Grande Royale Arche)
  • 32. Grad, Grande hache
  • 33. Grad, identisch mit dem Schottischen Ritus


II. Serie

7. Klasse

  • 34. Grad, Ritter der erhabenen Wahl (engl. Knight of Sublime Choice, frz. Chevalier du Choix sublime)
  • 35. Grad, Meister der Engel (Maitre des anges)
  • 36. Grad, Tempelritter (Chevalier du Temple)
  • 37. Grad, Ritter vom Adler od. der vollkommene Baumeister (nach misraimschen System Paris)
  • 38. Grad, Ritter vom schwarzen Adler (nach misraimschen System Paris)
  • 39. Grad, Ritter vom roten Adler (nach misraimschen System Paris)
  • 40. Grad, Ritter des weißen Ostens (engl. Knight of the white East)
  • 41. Grad, Ritter des Ostens (Chevalier d`Orient)


8. Klasse

  • 42. Grad, Kommandeur des Ostens
  • 43. Grad, Groß-Kommandeur des Ostens
  • 44. Grad,
  • 45. Grad, Prinz von Jerusalem


9. Klasse

  • 46. Grad, Souveräner Prinz des Rosenkreuzes von Kilwinning und Heredom
  • 47. Grad, Hervorragender Philosoph (Sublime philosophe)
  • 48. Grad,
  • 49. Grad, der erste verschwiegene Cahos
  • 50. Grad, der zweite verschwiegene Cahos
  • 51. Grad, Ritter der Sonne (engl. Knight of the sun, Chevalier du Soleil)


10. Klasse

  • 52. Grad, Ritter von Athee (nach misraimschen System Paris)
  • 53. Grad, Ritter der Sphinx
  • Clavis Muratorium (nach misraimschen System Paris)
  • 54. Grad, le Mineur
  • 55. Grad, le Laveur
  • 56. Grad, le Soufleur
  • 57. Grad, le Fondeur
  • 61. Grad, Großmeister der Meister (engl. Grand Master of Masters)
  • 62. Grad, der Höchste und Mächtigste Großmeister der Meister
  • 63. Grad, Ritter der Morgenröte (engl. Knight of Aurora)
  • 66. Grad,

III. Serie

11. Klasse

  • 67. Grad, Ritter der Wohltätigkeit oder der Mildtätigkeit
  • 68. Grad, Ritter vom Regenbogen (engl. Knight of the rainbow, frz. Chevalier de L´Arc-en-Ciel)
  • 69. Grad, der Chanukka-Ritter (engl. Knight of the Chanuca)
  • 70. Grad, weißer israelitischer Prinz


12. Klasse

  • 71. Grad,
  • 72. Grad,
  • 73. Grad,


13. Klasse

  • 74. Grad,
  • 75. Grad, Souveräner Prinz Hasidim
  • 76. Grad, Souveräner Groß-Prinz Hasidim

IV. Serie

  • 78. Grad,
  • 79. Grad,
  • 80. Grad,
  • 90. Grad, der Absolute souveräne Großmeister (engl. Absolute Sovereign Grandmaster)

darüber administrative Stufen 91.-95. Grad (Souv. Sanktuarium)

  • 96. Grad, General-Großmeister des Sanktuariums
  • 97. Grad, Großhierophant des Ritus. Dieser wird heute sehr wenig bearbeitet.

(Quelle: Encyclopädie der Freimaurerei von Friedrich Mossdorf 9.-16., 22-27. Grad,38., 39. Grad, 49., 50.Grad; Kenning's Masonic Encyclopedia: 7., 13., 21. Grad alles andere wie bei Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932))


Gliederung des Memphis-Ritus

  • 1-3 symbolische Grade
  • 4. Grad verschwiegener Meister
  • 5. Grad Meister-Architekt
  • 6. Grad ehrbarer Meister
  • 7. Grad gerechter und vollkommener Meister
  • 8. Grad Ritter der Auserwählten (Chevalier des élus)
  • 9. Grad auserwählter Ritter der Neun (Chevalier elu des neuf)
  • 10. Grad auserwählter Ritter der Fünfzehn (Chevalier elu des quinze)
  • 11. Grad erhabener auserwählter Ritter (sublime Chevalier élu)
  • 12. Grad Ritter Großmeister Architekt
  • 13. Grad Philosophe de Samothrace
  • 14. Grad Die Kinder der Lyra (L´enfant de la lyre) welche der 2. Gesellen-Serie angehören.
  • 15. Grad Ritter vom Degen
  • 75. Grad Ritter des goldenen Zweiges von Eleusis (Chevalier du rameau d`or d`E.)

Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: