Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Horus Vision

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Horus Vision

Die Firma Horus Vision in Chemnitz ist spezialisiert auf die Fertigung dreidimensionaler Lentikular-Abbildungen.


Vanitas vanitatum.gif


Säule der Weisheit.gif


Weisheit,Stärke,Schönheit.gif


Brasa Schädel.gif


Lentikular-Bild

Ein Linsenraster-Bild (auch: Lentikular- oder Prismenraster-Bild) ist ein Bild, das mittels winziger optischer Linsen oder Prismen einen dreidimensionalen (räumlichen) Eindruck erzeugt. Diese Illusion kann ohne optische Hilfsmittel betrachtet werden. Statt eines räumlichen Eindrucks kann auch für sogenannte Wechsel- oder Wackelbilder eine Bewegung oder ein Bildwechsel erzeugt werden. Dieser Effekt tritt auf, wenn das Bild von verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird.

Das Linsenrasterprinzip wird sowohl für den Lentikulardruck als auch für brillenlose 3D-Displays eingesetzt. Nicht zu verwechseln ist das Linsenrasterprinzip mit der ähnlichen Parallaxbarrieren-Technik, welche statt mit Linsen mit kleinen, schrägen Sichtbarrieren arbeitet.

Weitere Informationen zur Technik auf Wikipedia

Kontakt

0172/16 89 526

Siehe auch:

Die hier gezeigten Gemälde stammen von Jens Rusch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: