Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Porphyrius

Aus Freimaurer-Wiki

Porphyrius(Πορφύριος) von Tyros

Quelle: Ferrater Mora, José: Diccionario de filosofía. Buenos Aires: Sudamericana, 1969, Bd. 1

Sein ursprünglicher syrischer Name lautete Malik oder auch Malchos. Er wurde um 233 in Tyros geboren und starb zwischen 301 und 305 in Rom.

War wie Plotin ein alexandrinischer Neuplatoniker. Schrieb eine Biografie von Plotin.

Einige Jahre war Pophyrios Schüler des Longinos in Athen, doch dann ging er als Schüler nach Rom und lernte dort bei Plotin (ab 262). Porphyrios lebte mehrere Jahre in Sizilien.


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: