Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Wie sichere ich die Zukunft des Freimaurer-Wiki?

Aus Freimaurer-Wiki

Freimaurer-Wiki Kategorie-Header.png
DEINE Mitarbeit ist erwünscht!

Inhaltsverzeichnis

Wie sichere ich die Zukunft des Freimaurer-Wiki?

Dieser Artikel richtet sich an (neu) registrierte Autoren (und solche die es werden wollen).

Crowdfunding

Qualität und Quantität

Die Seite Hilfe:Hilfe bietet einen hervorragenden Einstieg (bzw. eine Auffrischung) zur Veröffentlichung eigener Beiträge.

An dieser Stelle sei noch einmal auf den wichtigen Hinweis der „Hilfe“-Seite erinnert:

Lennhoff/Posner-Artikel, Traktate und Rezensionen NICHT ändern.

Im Bedarfsfall können solche lediglich ergänzt werden, wobei die Ergänzung als solche klar gekennzeichnet (und abgesetzt unten angestellt) werden muss, um nicht den Eindruck zu erwecken es handele sich um eine Fortschreibung durch den ursprünglichen Autor.

Wie jede Seite bieten auch Traktate am unteren Seitenende den Link „Diese Seite diskutieren“. Hier sollen nun keine Debatten über das Für und Wider geführt werden (die Seite ist auch kein Chat), bietet aber die Möglichkeit auf Eklatantes hinzuweisen, wobei es dem Autor des Traktats obliegt die Hinweise zu berücksichtigten, schließlich geben Traktate stets (nur) die Meinung des Autors wieder und sind nicht allgemeingültig oder –verbindlich.

Es ist nicht zu erwarten, dass jeder Autor die Diskussionsseiten aller (eigenen) Artikel ständig im Blick behält und unverzüglich reagiert.

Die Frage der Fragen: Was überhaupt als Artikel anlegen ?

Eine probate Vorgehensweise lautet: Was Du hier an Information im Zusammenhang mit der Freimaurerei suchst und (noch) nicht findest eignet sich als Artikel.

Neuanlage von Artikeln

Anstatt einen Artikel direkt ins Freimaurer-Wiki einzugeben, kann es effizienter sein den Artikel in einem Textprogramm 'vorzuschreiben' und auf Rechtschreibfehler überprüfen zu lassen, bevor man den Text anschließend kopiert und ins Freimaurer-Wiki überträgt / einfügt.

Zu beachten ist hierbei, dass Überschriften, Fettschreibung und Aufzählungszeichen manuell nachzuarbeiten sind. Das gilt auch für Einrückungen oder die Hervorhebung von Zitaten sowie Formatierungen jeglicher Art.

Nachträgliche Korrekturen (und Ergänzungen) eigener oder fremder Artikel

Anstelle des absatzweisen Bearbeitung empfiehlt sich die Nutzung des Links "Seite bearbeiten", welches die Möglichkeit bietet den Text in seiner Gesamtheit zu sehen. Somit reduziert man die Versionen (die bei absatzweiser Bearbeitung und Speicherung unnötig erhöht werden).

Die Neuanlage von Logenseiten

Du willst deine - im Freimaurer-Wiki bislang nicht vertretene - Loge mit einer einem eigenen Eintrag vorstellen. Das ist begrüßenswert. Hierbei gilt es einige Besonderheiten zu beachten:

Jedem Eintrag wird ein besonderes Eingabefeld vorangestellt, welches sich am Beispiel von Absalom zu den drei Nesseln gut aufzeigen lässt. Es bietet Platz für die Angaben zu Orient, Matrikelnummer, Gründungsdatum und Großloge.

Das Feld lässt sich ganz einfach von einem vorhanden Artikel kopieren und mit den jeweils richtigen Eingaben vervollständigen.

Du hast bereits eine Logenseite angelegt und das besagte Feld fehlt ?

Kein Problem. Es lässt sich in der zuvor beschriebenen Vorgehensweise einfach nachtragen.

Ergänzend bietet sich ein Bild des Bijou an, vielleicht eines des Logenhauses oder berühmten Mitglieds.

Im laufenden Text oder unter 'Siehe auch' kann dann auf Mitglieder oder sonstige bereits vorhandene Artikel verwiesen werden, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Loge stehen.

Unter 'Links' kann dann ein Link auf die Webseite eurer Loge aufgeführt werden.

Kategorisiert wird das Ganze dann unter 'Logenseiten'.

Lektorat, Rechtschreibfehler und Vertipper

Das Impressum weist das Redaktionsmitglied Steenklopper aus als verantwortlich für Lektorat und Strukturpflege, und weiterhin das Redaktionsmitglied Henning Thorandt für die Rechtschreibkontrolle.

Sollten kleinere Vertipper auffallen, können diese natürlich von jedem registrierten Benutzer unbürokratisch schnell und einfach selbst verbessert werden. Hierbei lohnt es sich unbedingt zuvor ganz genau hinzuschauen. Zitiert ein Autor beipielsweise einen historischen Text oder Ausspruch, so mag es sehr wohl sein, dass eine altertümliche, heute nicht mehr gebräuchliche Schreibweise beibehalten wurde, die auch NICHT korrigiert werden soll. Auch Gedichte und Zitate sind nicht zu bearbeiten.

Die Sache mit dem Arkanum

Ungeachtet des Tatsache, dass „Interna“ seit der Gründung bis heute (und wohl auch künftig) durch Abgewiesene, Mitglieder, ehemalige Mitglieder, Forscher, aber auch durch Gegner und allerlei verwirrte Geister publiziert, vervielfältigt, öffentlich gemacht und zum Kauf angeboten wurden und werden, möchten wir Mitglieder des Bundes uns unseres Ehrenwortes erinnern.

Die ‚Geheimhaltung‘ stößt dann an Grenzen, wenn beispielweise eine historische ‚Verräterschrift‘ behandelt wird, die im (zu dieser Zeit gültigen) Wortlaut passagenweise oder vollumfänglich „Interna“ darlegt.

Die (eigene) Benutzerseite

Jeder Autor mag selbst entscheiden ob er auf dieser Seite etwas über sich selbst preisgeben möchte oder nicht. Manche präsentieren sich mit Bild, Namen und Kontaktdaten der interessierten Öffentlichkeit, während andere ihren Benutzernamen (Pseudonym) nutzen, oder es vorziehen keinen Eintrag zu machen.

Bilder und Grafiken

Die „Hilfe“-Seite erklärt alles Relevante. In der Praxis stellten die aktivsten Autoren fest, dass sich eine Bildbreite von 350px und eine Platzierung am rechten Spaltenrand bewährt hat, um den Lesefluss nicht zu beeinträchtigen. Der Zusatz „thumb‘ bietet die Möglichkeit der Bildunterschrift.

Die Platzierung lässt sich durch die Eingabe 'left', 'center' oder 'right' regeln.

Eine Bildbreite von 800px darf nicht überschritten werden.


Beim Upload sollte bei einer generellen Auflösung von 72 dpi die Bildbreite von maximal 1200px nicht überschritten werden, um die Serverkapazität nicht unnötig zu belasten.


Das Urheberrecht

Die Veröffentlichung von Bildern und Texten setzt voraus, dass diese aus der eigenen Feder stammen, oder die Quellen zur Wiederverwendung gekennzeichnet sind, oder ein Einverständnis des Urhebers eingeholt wurde (worauf im Text verwiesen werden soll), oder Urheberansprüche abgelaufen sind, weshalb Text und/oder Bilder frei verwendbar geworden sind.

Kategorisierung

Die Seite „Kategorien“ ist – neben dem Suchfeld für Einzeleingaben– dem Suchen und Finden nützlich, da thematisch verwandte Artikel gebündelt nebeneinander stehen.

Jeder Artikel soll kategorisiert werden. Wie dies geschieht (und wann ein zusätzlicher Sortierungsvermerk vonnöten ist) ist auf der „Hilfe“-Seite erklärt.

Die Rubrik "Spezialseiten" kennt unter anderem auch die Unterkategorie "Nicht kategorisierte Seiten". Hier findet man Einträge die der (nachträglichen) Kategorisierung bedürfen.

Rezensionen

Buchbesprechungen geben die Meinung des Autors wieder. Jede Rezension trägt den ‚Rezensionenkopf‘ als Headergrafik – Eine Zeile welche problemlos aus vorhandenen Rezensionen kopiert werden kann.

Sprachen

Das Freimaurer-Wiki will „Europe’s most profound masonic encyclopedia“ sein. Naheliegend also, dass Artikel nicht ausschließlich in deutscher Sprache publiziert werden. Weitere europäische Sprachen fanden bereits Eingang – zusätzliche dürfen folgen.

Auf Artikel in anderen Sprachen kann verwiesen werden (auf der „Hilfe“-Seite erklärt).

Textgestaltung

Jedem Artikel soll die Titelbezeichnung als Ebene-2-Überschrift voranstehen, damit das (automatisch generierte) Inhaltsverzeichnuns stets oben an steht. Relevantes erklärt die „Hilfe“-Seite.

Änderungsvermerke

Am Ende jedes Artikel steht der Link "Seite bearbeiten". Es kann für andere registrierte Benutzer hilfreich sein, wenn man getätigte Änderungen mit einem Stichwort beschreibt, damit man nicht Versionen vergleichen muss (ggf. Haken setzen bei "Nur Kleinigkeiten wurden verändert").

Die Sache mit der Verlinkung

Im Text mögen relevante Orte, Personen, Namen und Bezeichnungen als interner Link markiert werden.

Im Anschluss an Textabschnitte folgen manchmal auch ‚Videos‘. Wie man diese einbindet ist unter der „Hilfe“-Seite erklärt.

Am Ende eines Artikels stehen üblicherweise nach der Ebene-2-Überschrift ‚Siehe auch‘ (ohne Doppelpunkt) INTERNE LINKS, d.h. Verlinkungen auf vorhandene Artikel innerhalb des Freimaurer-Wiki.

Erst nach der ‚Siehe auch‘ internen Verlinkung folgen nach der Ebene-2-Überschrift "Links" (ohne Doppelpunkt) EXTERNE LINKS. Diese sollen als solche sichtbar gemacht werden, damit auf den ersten Blick erkennbar ist, dass mit dem Folgen des Links der Leser das Freimaurer-Wiki verlässt.

Hypothetisch als interne Links angelegte Begriffe, zu denen jedoch noch keine Artikel bestehen, sind als Aufforderung an andere Mitarbeiter zu verstehen, diese Artikel möglichst zeitnah zu bearbeiten.

FM-Wiki Syntax Hinweise

(von Benutzer Steenklopper)

Sprachen:

Seiten, die am Anfang ein Sprachkürzel erhalten, (stets mit Leerzeichen hinter dem Doppelpunkt, weil sonst die Suchmaschine Schwierigkeiten hat) sollten auch der Sprache entsprechend kategorisiert werden. Der Inhalt sollte dann jeweils auch durchgängig der Sprache entsprechen. Wenn es zu einer Person oder einem Stichwort Seiten in mehreren Sprachen gibt, bitte nicht alle unter "Siehe auch" auflisten, sondern die Sprachenvorlagen am Ende der jeweiligen Seite einbinden. Eine Anleitung gibt es auf der „Hilfe-Seite“

Persönlichkeiten, Logennamen, Traktate, Rezensionen, etc.:

Um eine Seite dem gewünschten Wort nach sortieren zu lassen (z.B. dem Nachnamen), muss der Kategorie ein Sortierungsvermerk hinzugefügt werden. Bei "En: Manly P. Hall" würde der Eintrag sonst unter E statt unter H erscheinen.

Bei Manly P. Hall wäre der Code beispielsweise: Klammer Klammer SORTIERUNG:Hall Klammer Klammer Eckige Klammer Eckige Klammer Kategorie:Personalities Eckige Klammer Eckige Klammer

Logenseiten

kommen in die "Kategorie:Logenseiten", jene, die nicht mehr arbeiten, kommen in die "Kategorie:Historische Logen"

Sortierung für Persönlichkeiten und Bücher:

hier wird nach Nachname der Person/des Autoren sortiert. Angelegt wird die Seite nach "Vorname Nachname", daher ist der Sortierungsvermerk notwendig, weil sonst nach dem Vornamen sortiert werden würde.

Sortierung für Logen:

hier ist die Sortierung eigentlich nur bei den Logen mit Zum/Zur/Zu den... notwendig. Das Wiki sortiert nicht nur alphabetisch, sondern auch nach Groß- und Kleinbuchstaben. So würde "Zum goldenen Pflug" dann vor "Zum Goldenen Apfel" erscheinen.

Für eine Seite, die mit einem Kleinbuchstaben oder einem Sonderzeichen beginnt wäre daher ebenfalls ein Sortierungsvermerk notwendig.

Die Sache mit den Finanzen

Ein Beitritt zum Förderverein ist willkommen wie regelmäßige oder auch einmalige Spenden. Näheres unter „Siehe auch“.

Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: