You are looking at the HTML representation of the XML format.
HTML is good for debugging, but is unsuitable for application use.
Specify the format parameter to change the output format.
To see the non HTML representation of the XML format, set format=xml.
See the complete documentation, or API help for more information.
<?xml version="1.0"?>
<api>
  <query-continue>
    <allpages gapcontinue="Rechtslage:_Freimaurerei_in_Malta" />
  </query-continue>
  <query>
    <pages>
      <page pageid="1915" ns="0" title="Rebekka-Logen">
        <revisions>
          <rev xml:space="preserve">== Rebekka-Logen ==

[[Datei:Rebekka.jpg|800px|center]]

Ziele der Oddfellows sind: Freundschaft - Liebe - Wahrheit, diese sind auch Ziel der Frauenlogen des Oddfellow-Ordens.

Folgende Rebekka-Logen der Oddfellows existieren:

*Frieden-Rebekka-Loge
*Rebekka-Loge &quot;Bertha von Suttner&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Einigkeit&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Elisabeth&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Eva König&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Gottorpia&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Hanseatic&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Ratio et Humanitas&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Stephanie von Baden&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Zum blauen Band der Ruhr&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Zur Kieler Förde&quot;
*Rebekka-Loge &quot;Zur Lübschen Hanse&quot;
*Rebekka-Lager Sara
*Rebekka-Lager Selene

==Siehe auch==
*[[Odd Fellows#Rebekka-Logen]]

==Links==
*Rebekka-Rat http://www.oddfellows.de/index.php?id=876

[[Kategorie:Frauen]]
[[Kategorie:Lexikon]]</rev>
        </revisions>
      </page>
      <page pageid="11673" ns="0" title="Recherche: Hans von Heininger">
        <revisions>
          <rev xml:space="preserve">[[Datei:RechercheHeader.jpg|thumb|800px|left]]

== Recherche: Hans von Heininger ==

'''Gesucht wird nach Menschen, die sich an den Freimaurer Hans von Heininger erinnern, oder Erzählungen über ihn gehört haben.'''

== Dokumente ==

&lt;gallery widths=&quot;380&quot; heights=&quot;350&quot; perrow=&quot;2&quot;&gt;
Bild:Oberster Rat.jpg|Aufnahme Hans von Heininger in den AASR
Bild:Gaestebuch.jpg|Eintrag August Pauls in das Gästebuch Hans von Heiningers
Bild:Familienalbum.jpg|Aus dem Familienalbum
Bild:Pauls Geschichte.jpg
Bild:Widmung.jpg|Widmung August Pauls

&lt;/gallery&gt;

== Ovocalcin ==

'''Quelle und weitere Informationen: http://www.bingo-ev.de/~wn1470/hp/oe-Richter.html''' 

Ein persönliches Mittel

Die Geschichte von Ovocalcin ist die Geschichte eines Mannes, dessen langjähriger Krankheit und sein persönlicher Einsatz zur Herstellung und Verbesserung eines alten Hausmittels führte.

Schein und Sein haben den Weg des Entdeckers, wie auch des Präparates begleitet. Ovocalcin wurde in den Jahren 1926/1927 von [[Rudolf Hans von Heininger]] »entdeckt«. Ursprünglich hatte Ovocalcin mit Korallen nichts zu tun. Es bestand vielmehr lange Zeit, wie der Name andeutet, aus aufgelösten Eischalen. Der Beweggrund seines Entdeckers, zum ersten Male ein verläßliches Verfahren zur industriellen Herstellung dieses Volksheilmittels zu entwickeln, war sein eigenes jahrelanges Leiden an offener Lungentuberkulose, das ihn motivierte, das alte Hausmittel des in Säure gelösten Eies auf eine chemisch-wissenschaftliche Basis zu stellen.

Calcium ist nicht gleich Calcium.

Dem ursprünglichen, aus der Eischale hergestellten Präparat, aus dem Kalk von Roten Korallen und von Muscheln, liegt die Überzeugung zugrunde, daß Calcium für den menschlichen Körper um vieles leichter resorbierbar und nützlich verwertbar ist, wenn es zuerst von einer Pflanze oder einem Tier resorbiert wurde. Von Heininger beruft sich in seinen wenigen Kommentaren auf Ärzte und Heilpraktiker des beginnenden Jahrhunderts mit dem Grundsatz: »Für eine echte Kalktherapie ist organischer Kalk nötig und zwar ein Kalk, der von einer Pflanze oder einem Tier schon einmal resorbiert worden ist.«

{{SORTIERUNG:Heininger}}
[[Kategorie:Recherche]]
[[Kategorie:Persönlichkeiten]]</rev>
        </revisions>
      </page>
    </pages>
  </query>
</api>