Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Buchvorstellung: Die Eine Reise

Aus Freimaurer-Wiki

Die Eine Reise
Einband
Zwei Kurzgeschichten

Inhaltsverzeichnis

Buchvorstellung: Die Eine Reise

Zwei Kurzgeschichten in einem Band:

  • Die Reise nach Osten und nach Westen
  • Eine Reise nach Norden und nach Süden

Die Schreibweise des Titels deutet auf „Die“ und weiterhin „Eine“ Reise hin.

Autor

Der Autor war und ist
ein Sohn der Witwe,
Alchemist,
Logen-Bibliothekar,
Zeremonienmeister,
Archivar,
auch Bürge, Pate, Bruderherz;
Er schmiedet Menschen –
Andre Erz.

Stimmen zu „Die Reise nach Osten und nach Westen“

„Dem Autor ist es gelungen, auf wenigen Seiten, in verständlicher Sprache, einen mir zumindest teilweise rätselhaften Text zu komponieren, der zudem noch komplex und reich an Ebenen ist.
Immer wenn ich glaubte etwas erkannt oder gar verstanden zu haben, entschwebten mir die nachfolgenden Zeilen erneut in eine andere Gedankenwelt, lösten sich auf in neuen Sach-verhalten oder Konstellationen und ließen mich, weiter suchend, doch nicht immer findend, erneut zurück.
Der Text wirkt auf mich erschütternd, märchenhaft und tröstend zugleich – ein Gefühlsgemisch, welches mir nicht alle Tage unterkommt.“

M. R.

„Die Reise nach Osten und nach Westen ist ein metaphorischer Weg vom Dunkeln ans Licht.
Es ist die symbol- und bildreiche Übertragung unserer Arbeit in Worte.
Schön verfasst, damit wir nicht vergessen, dass das Geheimnis der Freimaurer in der Deutung der Bilder, Symbole und des rituellen Geschehens liegt.“

Klaus-Jürgen Grün

Gliederung

Erster Teil: Die Reise nach Osten und nach Westen

  • Kapitel I – Hoch am Tage oder Die Reise beginnt
  • Kapitel II – Hochmittag oder Die Reise nach Osten
  • Kapitel III – Mitternacht voll oder Die Reise nach Westen

Zweiter Teil: Eine Reise nach Norden und nach Süden

  • Kapitel I – Eine Reise nach Norden – woher die Sonne keine Strahlen wirft
  • Kapitel II – Eine Reise nach Süden – wo die Sonne ihren höchsten Stand erreicht
  • Kapitel III – Eine Reise ins Innere – V. I. T. R. I. O. L.

Zum Inhalt

Eine generationenübergreifende Erzählung über die allegorische Reise des Lebens. Reich an Symbolik lässt sie den Leser an den Schicksalen der Figuren teilnehmen: Es wird geboren, gelebt, geliebt, gestorben und weitergegeben.

Zum Buch

  • Limitierte Auflage von 40 Stück.
  • 44 Seiten im DIN A5 Format, Hardcover, fadengebunden.
  • Keine ISBN, keine eBook-Reader Version, keine Internetbestellung, keine kommerzielle Vermarktung.
  • Bezug exklusiv im Bruderkreis, Verkauf nur an Brr. Frmr.
  • Preis: 20 Euro, von welchen 10 Euro einem gemeinnützigen Zwecke gespendet werden.
  • Spendenbarometer: Von den angestrebten 400 Euro sind bislang 280 Euro zu Gunsten von https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/ erzielt. Der Betrag von 280 Euro wurde im November 2017 an Ärzte ohne Grenzen überweisen.

Erscheinungsdatum

20. April 2017.

Links

Dem geneigten Leser ferner folgende (Lebens-)Reisebeschreibungen anempfohlen:


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: