Difference between revisions of "Carl Kaas"

From Freimaurer-Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: „Carl Kaas war ein Rechtsanwalt und Richter am norwegischen obersten Gerichtshof. Seit dem 10. September 1957 war er Großmeister des Norwegischen Freimaureror…“)
 
m
 
(6 intermediate revisions by the same user not shown)
Line 1: Line 1:
 
Carl Kaas war ein Rechtsanwalt und Richter am norwegischen obersten Gerichtshof.  
 
Carl Kaas war ein Rechtsanwalt und Richter am norwegischen obersten Gerichtshof.  
Seit dem 10. September 1957 war er Großmeister des Norwegischen Freimaurerordens (Den Norske Frimurerorden).  
+
Seit dem 10. September 1957 bekleidete er die Stelle des Großmeisters vom Norwegischen Freimaurerorden (Den Norske Frimurerorden).  
Geboren wurde er im Jahr 1884.  
+
Geboren wurde er im Jahr 1884 von Ada Antonisen Kaas (geb. Skjelderup), sein Vater war Carl Peter Antonisen Kaas.  
Er spielte eine wichtige Rolle bei der Sicherung und der Rückgabe der vielen wertvollen Gegenstände und der Bibliothek der norwegischen Großloge, die von den Deutschen während des Zweiten Weltkriegs requeriert worden waren.
+
Carl Kaas spielte eine wichtige Rolle bei der Sicherung und der Rückgabe der vielen wertvollen Gegenstände und der Bibliothek der norwegischen Großloge, die von den Deutschen während des Zweiten Weltkriegs requiriert worden waren.
 +
 
 +
[[Kategorie:Persönlichkeiten]]

Latest revision as of 22:53, 25 October 2021

Carl Kaas war ein Rechtsanwalt und Richter am norwegischen obersten Gerichtshof. Seit dem 10. September 1957 bekleidete er die Stelle des Großmeisters vom Norwegischen Freimaurerorden (Den Norske Frimurerorden). Geboren wurde er im Jahr 1884 von Ada Antonisen Kaas (geb. Skjelderup), sein Vater war Carl Peter Antonisen Kaas. Carl Kaas spielte eine wichtige Rolle bei der Sicherung und der Rückgabe der vielen wertvollen Gegenstände und der Bibliothek der norwegischen Großloge, die von den Deutschen während des Zweiten Weltkriegs requiriert worden waren.