Freimaurer-Wiki

| Impressum | Datenschutz

Josef Julian Monsberger

Aus Freimaurer-Wiki

Großer Federlhof.jpg

Monsberger, Josef Julian

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Exjesuit und Weltpriester, Professor der hebräischen und orientalischen Sprachen an der Wiener Universität, *1724, † 1788, der intellektuelle Urheber der Auflösung des Jesuitenordens in Österreich, war Freimaurer (Taute).



Das Bild rechts zeigt den ehemaligen Federlhof im Zentrum von Wien: In diesem Turm wohnte Monsberger um 1780; er betrieb dort astrologische Studien. 1846 wurde der Hof durch ein großes neues Gebäude ersetzt. Adresse heute: Bäckerstraße 2 (beim Lugeck).

ÖFlag.jpg

Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt

Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: