Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Affen- und Löwenritter

Aus Freimaurer-Wiki

Die Affen- und Löwenritter

Quellen: Encyclopädie der Freimaurerei von Friedrich Mossdorf auch in Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)


Sie waren ein Auswuchs des schottischen Ritterwesens dessen Entstehung man den Anhängern der Jesuiten in den Jahren 1777 bis 1780 zuschrieb, und dessen Inhalt ganz ohne Bedeutung ist.

Affen- und Löwenritter (Orden der)

Quelle: Encyclopädie der Freimaurerei/Allgemeines Handbuch der Freimaurerei von Friedrich Mossdorf


ein ganz bedeutungsloser und ziemlich unbekannter Auswuchs der sog. schottischen Maurerei in den Jahren 1776—80, der sich im Besitz der Geheimnisse der alten Tempelherren zu sein rühmte und nach den beiden Symbolen des (mit offnen Augen schlafenden) Löwen als Sinnbilds der Wachsamkeit und des Affen als Sinnbilds der Nachahmung benannt war.


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: