Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Alexander II (Russland)

Aus Freimaurer-Wiki

Alexander II.

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

Kaiser von Rußland, * 1777, † 1825, brachte zuerst der Freimaurerei lebhaftes Interesse entgegen, gestattete die Wiederaufnahme der Arbeiten, trat selbst dem Bunde bei ( Nach Friedrichs, "Geschichte der einstigen Maurerei in Rußland", 1904, war R. nicht Freimaurer, sondern Illuminat, Telepnef bestätigt die Zugehörigkeit des Zaren zur Freimaurerei, ebenso Kipa, Warschau), sah in diesem ein Mittel zur Erreichung seiner Ziele (namentlich auch in Polen), bekundete dann aber, als sich in ihm der vollständige Gesinnungswandel vom freidenkenden Monarchen zum düsteren Mystiker vollzog, als er der "Einsiedler auf dem höchsten Thron der Welt" wurde, nicht zuletzt unter dem Einfluß Metternich B., des Mönches Photiuß und des Gouverneurs der Ostseeprovinzen, Marquis Paulucci, eine feindliche Einstellung und verbot die Freimaurerei 1892.

Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: