Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Archimedes

Aus Freimaurer-Wiki

Archimedes

(griechisch ᾿Αρχιμήδης)

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

griechischer Mathematiker und Physiker 287 bis 212 v. Chr. Geb., bei der Eroberung von Syrakus von den Römern erschlagen. (Archimedisches Prinzip der Hydrostatik.) Anderson führt ihn in seinem "Stammbaum der Freimaurerei" als Glied der Überlieferung der Geometrie an. Nach ihm nennen sich manche Logen.

Logen mit "Archimedes" im Namen

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: