Benutzer:Nesselblatt

From Freimaurer-Wiki

NESSELBLATT Wilhelm zum Nesselblatt hieß die 1785 in Rinteln gegründete Loge. Rinteln war lange Hauptstadt der Grafschaft Schaumburg und dieser hat das Nesselblatt in seinem Wappen. Schaumburg/Schauenburg waren die Grafen, denen wir hier und viele norddeutsche Siedlungen verdanken z.B. Kiel u.a.m. Auch Hamburg gedenkt den Schauenburger Grafen mit einem Denkmal. Als Hamburger, heutiger Rintelner verbindet meine alte und meine neue Heimat das Nesselblatt. Ach ja, der erste Deutsche Freimaurer war ein Schaumburg-Lipper Die Kieler, früher auch die Bückeburger und unsere Rintelner Loge tragen das Nesselblatt in Ihrem Namen.

Was liegt daher näher, als „Nesselblatt“ zu meinem Benutzernamen im Freimaurer-Wiki zu wählen.

Uwe Kurt Stade, Rinteln