Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Berufsgruppen-Logen

Aus Freimaurer-Wiki

Löscheimer
FeuerwehrSW.jpg
MasonicFirefighter.jpg

Berufsgruppen-Logen

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

Während in den europäisch-kontinentalen Logen eine Auslese von einzelnen Berufsgruppen zu Logenbildungen abgelehnt wird, weil man sich gerade aus der Zusammenarbeit beruflich unterschiedener Menschen eine Erfüllung des Logenzweckes verspricht, liebt es der Angelsachse, auch in der Loge mit Leuten seines Berufes beisammen zu sein. Daher gibt es Ärzte- und Advokatenlogen, Polizeilogen und Feuerwehrlogen, Logen der Lederhändler und der Chemiker. Dies ist in den angelsächsischen Ländern um so leichter möglich, als der Einzelbruder gewöhnlich mehreren Logen angehört, also jederzeit die Möglichkeit hat, auch aus seiner Berufsgruppe herauszutreten. Eine eigenartige Loge dieser Art ist eine Londoner Loge, die sich Radiumloge nennt. Ihre Mitglieder sind zumeist Chemiker, die sich mit strahlenden Elementen beschäftigen. Daher trägt auch der Meister vom Stuhl dieser Loge eine Halskette, in die die kleinsten Mengen von Radium eingeschlossen sind (s. auch Class Lodges).

Siehe auch

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: