Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Canopy

Aus Freimaurer-Wiki

Canopy

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

(engl.), der Baldachin, unter dem der Meister sitzt und der in einigen angelsächsischen Großlogen über dem Großmeister bei feierlichen Aufzügen getragen wurde. Celestial Canopy ist der Himmel, der zumeist auf den Decken der Logenräume dargestell wird, um die Unbegrenztheit der Loge nach oben zu symbolisieren. Im gleichen Sinne Clouded Canopy, der bewölkte Himmel.


In anderen Sprachen

English,


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: