Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

En: Freemasonry in Sri Lanka

Aus Freimaurer-Wiki

Freemasonry in Sri Lanka

Freemasonry was introduced in Ceylon by the British in the early 1800s. Currently there are ten English Lodges, two Scottish Lodges and four Irish Lodges in Sri Lanka. Most are based at the Victoria Masonic Temple at Galle Face, Colombo while others are based at the Kandy Masonic Temple in Kandy; the New Masonic Temple in Nuwara Eliya and the Masonic Temple of Kurunegala.

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: