Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Karl Ornstein

Aus Freimaurer-Wiki

Karl Ornstein

Dr., Hof- und Gerichtsadvokat

Geboren am 16. 04. 1856 in Nemcic (Böhmen), gestorben am 15. 05. 1931 in Wien.

Ehrenbürger der Stadt Wien

Der Rechtsanwalt Dr. Karl Ornstein wird anläßlich seines 70. Geburtstages in Würdigung der großen Verdienste, die er sich um die Wiener Arbeiterschaft erworben hat, zum Ehrenbürger der Stadt Wien ernannt. (Quelle: Mitteilungen aus Statistik und Verwaltung der Stadt Wien. Geschäftsgruppe Stadtplanung, Geschäftsgruppe Personal, Rechtsangelegenheiten und Konsumentenschutz, vertrauliche Sitzung des Gemeinderates 7. Mai 1926)

Freimaurerisches Wirken und Konstitution der Großloge von Österreich

Ornstein war der Meister vom Stuhl in der Loge "Sokrates" und Deputierter Großmeister.

Am 5. November 1918 wurde in einer Sitzung des Zentralausschusses auf Antrag von Dr. Karl Ornstein einstimmig der Beschluss gefasst, eine Großloge von Deutschösterreich mit dem Sitz in Wien zu gründen.


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: