Schlange

From Freimaurer-Wiki
Revision as of 11:07, 23 January 2022 by Giovanni Grippo (talk | contribs) (wolfstieg-gesellschaft*)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Anbetung der ehernen Schlange. 4. Mose 21.8: Da sprach der HERR zu Mose: Mache dir eine eherne Schlange und richte sie zum Zeichen auf; wer gebissen ist und sieht sie an, der soll leben.
Misraim 90ter Grad. Frankreich
London.jpg
Georg Witters 1635

Schlange

Zusammenstellung unterschiedlicher Einträge.

Schlange, Grüne

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

von Goethe an die "Unterhaltungen deutscher Ausgewanderter" angefügtes Märchen, das August Wolfstieg in den "Monatsheften der Comenius-Gesellschaft" (1912, 1. Heft) im freimaurerischen Sinne auslegt: "Es handelt sich in dem Märchen um die Verwirklichung des Reiches Gottes auf Erden, um die Heraufführung des Zeitalters der Humanität, um den Bau der Brücke, die der Menschen Lande traulich verbindet." Das Thema des Märchens ist die Entzauberung der schönen Lilie, des Abbildes des Idealismus durch Aufopferung und durch die Ausbreitung des Gedankens der reinen Menschlichkeit deren Symbol die Schlange ist. "Der unterirdische Tempel ist der freimaurerische Tempel, und die drei Könige sind Weisheit, Schönheit und Stärke."

Die Gespräche im Tempel sind ganz maurerisch. Herrlicher als das Gold wird das Licht, erquicklicher als das Licht das Gespräch genannt. "Die heilige Handlung der Aufnahme des Königs in den Tempel gipfelt dann in dem prachtvollen Ausspruche des Alten mit der Lampe: ,Die Liebe herrscht nicht, aber sie bildet, und das ist mehr." Als das Reich der Humanität anbricht, wird der Riese, der Wahn, in eine kolossale, machtige Bildsäule von rötlich glanzendem Steine' verwandelt und sein Schatten dient als Zeiger der Sonnenuhr (Erinnerung an den großen Obelisken des Sesostris in Rom von dem Goethe in der Italienischen Reise spricht)."

Wolfstieg faßte seine Deutung in folgende Sätze zusammen: "Der Idealismus ist verzaubert, traumhaft, bis die Zeit der Humanität heraufzieht und die Schlange für das Wohl des Volkes sich opfert. Dann vermählt sich das echte, durch die Menschheit geweihte Ideal des Wahren, Guten und Schönen mit dem Genius des deutschen Volkes, dann ist der Tempel der Weisheit am Ufer erbaut, die Brücke geschlagen, dann sind die Völker vereint."

Bemerkenswert ist, daß die Faschisten und andere Gegner der Freimaurerei die italienische Freimaurerei, nicht im Zusammenhang mit dem Märchen und seiner Deutung, als serpente verde (grüne Schlange) bezeichnen, weil die Freimaurer des Großorients von Italien grüne Bänder trugen!

Schlange, Mystische

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

(engl. und frz. Serpent). Die das eigene Ende fassende Schlange ist das uralte, auch von der Freimaurerei übernommene Sinnbild der Ewigkeit und des ewigen Wechsels von Werden und Vergehen. Die Kreisform dieses Symbols vergegenwärtigt den Kreislauf der Materie und der Energie, neuerdings auch der Unsterblichkeit. In manchen Ländern wurde die Schlange von den Gegnern der Freimaurerei (z. B. in Italien: Serpente verde) als Schimpfname für die Maurerei gewählt.

Schlange und Kreuz

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

Ein Kreuz in Form eines griechischen Tau (T) mit einer daraufliegenden Schlange in Anlehnung an Moses XXI, 9, "Und Moses machte eine Schlange aus Erz und richtete sie auf zum Zeichen". Ein in Rittergraden (z. B. Ritter von der ehernen Schlange) übliches Symbol.

Siehe auch

  • Ouroboros verbreitetes archaisches Motiv einer sich in den Schwanz beißenden Schlange

Weitere inhaltliche Bezüge

  • Leo Taxil…e Schwarze Kunst, endlich die Ehrenbezeugung an den Satan in Gestalt einer Schlange... der Adept ruft Satan als seinen Gott an... er betet ihn an in Gestalt v…
  • Antifreimaurerkongress…t vorzieht, Unheil anrichtet die Freimaurerei, die man mit der höllischen Schlange vergleicht, die das erste Menschenpaar betrog, wie die Freimaurerei die V…
  • Magische Maurerei…von Cyprianus und der schwarze Rabe und Dr. Johannes Faust mit der weißen Schlange. Im Bayreuther Großlogenmuseum findet sich ein Manuskript freimaurerische…
  • Odd Fellows … Samariter und als Sinnbilder Axt, Herz und Hand Weltkugel, Bundeslade und Schlange (weißer Kragen mit hellblauer Einfassung).
  • Wappen der Steinmetzen und Freimaurer …llen auf blauem grunde, bezw. in Saumur ein symbolisches Wappen, das eine Schlange, einen Zirkel, Maßstab und Winkelmaß zeigt.
  • Freimaurerei und Kirche…den Kopf gestellt. Im Kern der Symbolik und Anbetung steht Satan, die alte Schlange, der Vater der Lüge, der sich als Engel des Lichts ausgibt und insgeheim …
  • Charles Sackville…he Symbole: Kubus, Richtscheit, Hammer, Zirkel und Winkel, Thyrsusstab und Schlange. Darunter in zwei Zeilen: L. Natter Fec. Florent. So abgebildet in Zachari…
  • Rezension: Ursula Terner: Freimaurerische Bildwelten …bohrt, Palmen oder Palmenzweige und Elefanten. Häufiger finden sich Rose, Schlange und Uroboros. Auf einem Diplom der schottischen Grossloge von 1813 finden …

Links