Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Bossonianer

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Bossonianer

(christlicher Weltweiser)

Die Aufgabe des 4. Grades der Afrikanischen Bauherren, christlicher Weltweiser (oder Bossonianer),

war die Darstellung der genauen Verbindung des Menschen mit der Welt, sodass beiden der Name eines Tempels beizulegen und Christus der Grundsteinpfeiler der wahren Religion sei.

Das Tapis dieses Grades stellte die Stiftshütte dar.

Orden der Minerva

Die Brüder hatten unter sich den so genannten "Minervenorden" errichtet. Auf dem Zeichen desselben sah man die Minerva in Gestalt einer Eule mit weiblichem Gesicht, Helm und Waffen, neben einer Säule sitzen, worauf ein Wasserkrug stand. Dieser Orden ward in den Logen an einem blauen Bande um den Hals getragen.

Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: