Heinrich Adolph Graf von Schönberg

From Freimaurer-Wiki

Heinrich Adolph Graf von Schönberg

Ämter am sächsichen Hof und seine Ehefrau

Vollständiges Diarium der Römisch-Königlichen Wahl und Kaiserlichen Krönung Ihro ... Kaiserl. Majestät Leopold des Zweiten von Johann Christian Jaeger, 1791, S. 25

Seiner churfürstlichen Durchlaucht zu Sachsen wirklicher geheimer Rath und Konferenzminister. Erster Herr Wahlbothschafter. Gemahlin Ihro Exzellenz, die Reichsgräfin von Schönberg gebohrne Zanthier.


Die von Schönbergs als Freimaurer

Quelle: Encyclopädie der Freimaurerei, Band 3 von Friedrich Mossdorf, Brockhaus, Leipzig 1828

Heinrich Adolph Graf von Schönberg wurde in der Strikten Observanz als Frère Beaumont, und im innern Orden als Chevalier de la lune croissante (vom zunehmenden Monde) bezeichnet. Übergab die Führung der Dresdner Loge "Zu den drei Palmen" seinem Bruder Wolf Christian von Schönberg, Kammerherr und Landeshauptmann in der Oberlausitz, in der Strikten Observanz Heermeister und als Carl, Ritter vom Degen und Christian, Ritter vom rothen Löwen benannt.