Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Helena Blavatsky

Aus Freimaurer-Wiki

Helena Petrovna Blavatsky

Okkultistin, Buddhistin, Theosophin.

Geboren wurde Helena Blavatsky am 12. August 1831 in Dnepropetrovsk. Ihre Eltern kamen aus der deutschen und russischen Aristokratie, ihr Vater war Oberst Peter Alexejevich von Hahn und seine Mutter war die Schriftstellerin Helena Andrejevna. Als ihre Mutter starb, lebte sie bei ihren Großeltern. Ihr Großvater unterstützte ihre Ideen.

Mit siebzehn Jahren verließ sie ihre Heimat Russland und reiste über 25 Jahre lang durch Indien, Tibet, Ägypten, Europa und Amerika, immer auf der Suche nach Quellen alter Weisheit.

Man nannte sie Madame Blavatsky, oder die Lady mit den magischen Augen "the lady with the magical eyes" oder auch "Sphinx des 19. Jahrhunderts".

Sie ist wohl die wichtigste Okkultistin ihrer Zeit.

H. Blavastsky starb nach langer qualvoller Krankheit in London am 8. Mai 1891.

Siehe auch

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: