Relief Selter-Arbeitstafel

From Freimaurer-Wiki
Die Vorlage wurde von Br Jens Rusch nach dem Entwurf von Emil Selter in Öl auf Leinwand angefertigt und dient der Loge "Lessing" in Frankfurt am Main als Arbeitstafel.

Haptische Arbeitstafeln für blinde Schwestern und Brüder

Digitaler Entwurf in 3D durch Roman Zonder.

Diese Seite dokumentiert die Entstehung einer zweiten Relief-Arbeitstafel in Kooperation zweier Freimaurer-Ateliers. Ähnlich wie bei der Ersten Relief Arbeitstafel mit dem Sujet der AF&AM-Arbeitstafel wird aus einer alten zweidimensionalen eine ertastbare Tafel im Format DIN A3 entstehen, die es Blinden ermöglicht die Symbole genauer zu erfassen. Die Erfahrung ist bereits erprobt und wird auf den Seiten "Die unsichtbare Arbeitstafel" und "Begegnung mit der Arbeitstafel" ausführlich beschrieben.

Wurde die erste Arbeit in 3D noch von Br Frank von Wartensee in Stein geschlagen, so gehen die Künstler nun neue Wege und binden den 3D-Künstler Roman Zonder (Ukraine) mit seiner digitalen Umsetzung in ihre Werkstattabläufe mit ein. Voraussichtlich werden die endgültigen Abgüsse auch nicht mehr in Aluminiumguss-Verfahren angefertigt, sondern im wesentlich leichteren Epoxyd-Harz.

Workshop

Siehe auch

Links

Kontakt

  • https://www.sculpteure.com/
  • Frank von Wartensee
  • Manufaktur Ullmann
  • Schloss Wartensee
  • CH - 9404 Rorschacherberg
  • frankvonwartensee@gmail.com