Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Tatler

Aus Freimaurer-Wiki

Tatler

Tatler war die erste Zeitschrift in England, in der die Freimaurerei Erwähnung fand (1709).

Quelle: Wikipedia; Handbuch der britischen Kulturgeschichte: Daten, Fakten, Hintergründe von Rudolf Beck,Konrad Schröder

Der "Tatler" war eine literarische Zeitschrift in England, die als Vorläufer der Wochenzeitschrift gilt. Sie zeigte, wie erstarkt das Selbstbewusstsein des städtischen Bürgertums in England war.

Am 12. April 1709 brachte Richard Steele die erste Nummer des "Tatlers" heraus. Er war auch der Herausgeber der Londoner Gazette und hatte sich einen Ruf als Komödienautor erworben.

Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: