Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Zu den Drey Huegeln an der Traun

Aus Freimaurer-Wiki

Zu den drey Hügeln.jpg

Inhaltsverzeichnis

Zu den Drey Huegeln an der Traun

Logen Chronik

Spende an den St. Georgs-Verein Traunstein: 900,- € für Landsknechtsuniform mit Einnäher „gestiftet von den Traunsteiner Freimaurern“; Begründung unserer Bruderschaft: die Loge stellt sich als Unterstützer des örtlichen Brauchtums dar, da der St. Georgs-Verein mit ca. 600 Mitgliedern aus allen Gesellschaftsschichten ein Traditionsverein mit dem überregional bekannten Georgiritt ein vom Freistaat Bayern anerkanntes „Immaterielles Kulturerbe“ ist und wir Freimaurer so als Teil der Gesellschaft in Traunstein und Umgebung wahrgenommen werden

“Alles hat einen Anfang ..........”

Zwischen den Logen in Rosenheim, Bad Reichenhall und Salzburg lag ein freimaurerischer 'weißer Fleck', wenngleich im Großraum der Stadt Traunstein sich zunehmend Brüder unseres Bundes fanden, die überwiegend zu den Logenabenden nach Bad Reichenhall fuhren, wo sie auch Mitglieder wurden.

So war es eine Frage der Zeit, dass sich in Traunstein eine selbständige Loge gründete. Satzungsgemäß mussten es neun Brüder Meister sein. Es fanden sich zwölf, die sich zu einem freimaurerischen Zirkel trafen und Interessenten zu Vorträgen einluden.

Am 28. Juli 1994 kam es im Rahmen einer Versammlung zur Gründung dieser Loge im Parkhotel “Traunsteiner Hof", wo am 25. März 1995 mit der sog. Lichteinbringung die feierliche, rituelle Einsetzung durch den Großmeister der Deutschen Freimaurer folgte.

An dem Festabend nahmen über 60 Freimaurer aus nah und fern teil.

Unter dem Namen “Zu den Drey Huegeln an der Traun”, der in Anlehnung an das Stadtwappen, das den Sparzer Berg, den Ettendorfer Hügel und den Stadtberg zeigt, erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht. Loge "Zu den Drey Huegeln an der Traun" i.O. Traunstein

Siehe auch


Kontakt

Als „Meister vom Stuhl“ (Vorsitzender) der Traunsteiner Freimaurerloge "Zu den Drey Huegeln an der Traun" e.V. begrüße ich Sie sehr herzlich auf unserer Homepage. Es freut mich, dass Sie sich für die Freimaurerei interessieren, aus welchem Grund auch immer.

Ich persönlich erlebe, dass die Vorstellungen über die Freimaurerei häufig bruchstückhaft und geheimnisumwittert sind, teilweise mit Vorurteilen behaftet.

Unsere Traunsteiner Loge will Ihnen auf dieser Homepage einen Überblick über Ideen und Ziele der Freimaurerei bieten mit zahlreichen Links zu freimaurerischen Organisationen und auch Medienbeiträgen.

Den Fanatismen und Fundamentalismen in der heutigen Zeit setzen wir die Werte Menschenwürde, Brüderlichkeit und Toleranz entgegen.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, schreiben Sie uns über unsere Kontaktseite.

Bei ernsthaftem Interesse laden wir Sie auch gerne zu unseren Diskussionsabenden ein.

Ich wünsche Ihnen viel Erkenntnisgewinn über die Freimaurer!

Englbert Rottenmoser

Meister vom Stuhl


Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Nutzungsbedingungen
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: