Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Alfred Edmund Brehm

Aus Freimaurer-Wiki

Brehm, Alfred Edmund

Quelle: Lennhoff, Posner, Binder

Brehm-behm.jpg
Brehms-tierleben-frontispiece.jpg

Zoologe und Reiseschriftsteller, *1829, †1884. der Verfasser des zum Volksbuche gewordenen "Tierlebens" aufgenommen in den Bund 1861 in Leipzig, Loge "Apollo". Von ihm mehrere im Drucke vorliegende Vorträge, darunter einer über Freimaurerei in Ägypten. Er war mit dem Kronprinzen Rudolf von Österreich, den er wiederholt auf Reisen begleitete, befreundet und hatte auf dessen weltanschauliche Entwicklung großen Einfluß. Ob er ihn auch zu veranlassen suchte, Freimaurer zu werden, steht dahin.

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: