Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Charles Richet

Aus Freimaurer-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Richet, Charles

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

berühmter französischer Physiologe, * 1850, einer der Begründer der Heilserumbehandlung (1888) und Vorläufer Behrings, begeisterter Pazifist, Vorsitzender der französischen Friedensgesellschaft, Nobelpreisträger und Verfasser einer großangelegten Kulturgeschichte der Menschheit (deutsch im Verlag für Kulturpolitik, 1920), Mitglied des Institut de France und der Académie de Médicine, gehört seit 1876 der Pariser Loge "Cosmos" (Großloge) an.

Werke

Er schrieb das Buch L'Homme stupide in dem er sich über verschiedene Spielarten der Menschlichen Dummheit lustig macht (Deutsch: → Der Mensch ist Dumm. Darunter auch die Verweigerung gegenüber einer internationalen Hilfssprache, wie Esperanto.

Siehe auch

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: