Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Schloss Rheinsberg

Aus Freimaurer-Wiki

Rheinsberg, Schloß

Quelle: Internationales Freimaurer-Lexikon von Eugen Lennhoff und Oskar Posner (1932)

das Friedrich dem Großen als Kronprinzen von 1736—1740 als Aufenthalt diente, weist nach Theodor Fontane ("Wanderungen", I., 217) im Arbeitszimmer Friedrichs freimaurerische Embleme auf. Kekule v. Stradonitz ist den Angaben nachgegangen (vergl. "Bundesblatt", August 1928) und hat festgestellt, daß wirklich eine Reihe von Allegorien freimaurerischen Charakter tragen und auf Friedrich selbst als Freimaurer zurückzuführen sind.

Siehe auch

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: