Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Thomas Stuwe

Aus Freimaurer-Wiki

Thomas Stuwe

Inhaltsverzeichnis

Thomas Stuwe

ZEIT.jpg


Biographie

Distriktsmeister der Distriktsloge der Hamburger Freimaurer.

Mitglied der Johannisloge Ferdinand zum Felsen Nr. 156, sowie der Perfektionsloge Plicht und Tat Nr. 81 und des Souver. Kapitel Unitas Codrum Nr. 69.


Persönliche Daten
Name Thomas Stuwe
Geburtstag und Ort 12. Dezember 1963 in Berlin
Familienstand: ledig

Berufstätigkeit
Seit Januar 1990 in Hamburg lebend und als Broker bzw. Vermögensverwalter tätig.

Januar 1985 – Dez. 1989 in Berlin lebend und als Bankkaufmann im Börsenbereich

Studium

Ab Januar 1983 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen

Weiterbildung
- Mehrfaches Praktikum bei Abgeordneten im Deutschen
Bundestag im Rahmen des Know-how-Transfers der
                                             Wirtschaftsjunioren bei der Handelskammer Hamburg
Berufsausbildung
1996 CFTC Ethics traning programm
Jan. 1990 – Nov. 1995 US-Broker-Prüfungen Series-7 SEC Wertpapiergeschäft, Series-3
                                        CFTC Terminmarktgeschäfte, Series-63 SEC Emissionsgeschäft
Aug. 1983 – Juli 1985 Vorzeitig abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann bei der
                                        Grundkreditbank eG Volksbank Berlin
April 1983 – Juli 1983 Aushilfstätigkeit bis zum Ausbildungsbeginn w.o.
Jan. 1983 – März 1983 Volontariat bei der Grundkreditbank eG w.o.
Schulbildung

August 1976 – Dez. 1982 Marie Curie Gymnasium Berlin. Abitur

Sprachen Muttersprache Deutsch; verhandlungssicher Englisch



Berufliche Ehrenämter

1987 – 1990 Freier Journalist Eberts Terminmarktmagazin ( vormals
                                         Commodity Report)

Weitere Ehrenämter
- Wirtschaftsrat der CDU e.V., Mitglied der Bundesdelegiertenversammlung
- Aktives Mitglied und Mitglied der Ehemaligen Wirtschafts-junioren bei der Handelskammer
- Freundeskreis der Ludwig-Erhard-Stiftung e. V.
- CDU/CSU-Mitglied, aktiv gewesenes Mitglied des Landesparteitages und Nachrücker für die Hamburger Bürgerschaft sowie Mitglied des Landesfachausschusses Wirtschaft & Arbeit
- Vorstand der Friedrich-Ludwig-Schröder-Kinderstiftung (2003-2011; Vorsitzender seit 2005)
- Schatzmeister der Lessing-Gesellschaft e.V., Sitz Hamburg (2005-2011)
- The American-Club of Hamburg e.V.

Weitere Kenntnisse Anwenderkenntnisse in Microsoft Office und Lotus Notes

Videos

Siehe auch

Links


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …







Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: