Freimaurer-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Friedhof - Alter St. Matthäus-Kirchhof

Aus Freimaurer-Wiki

Friedhof - Alter St. Matthäus-Kirchhof

Quelle: Jens Leder

Name des Freimaurers Tätigkeit im öffentlichen Leben Loge Grabstelle
Sauer, Wilhelm (1862-1927) Jurist, Unternehmer im Kalibergbauwesen seit dem 6. April 1908 Mitglied der Johannisloge Zum Widder (GLdFvD), Schatzmeister, protokollierender Sekretär, Mitglied der Armenunterstützungskommission, Mitglied der Großloge Abteilung A-SE
Fahrenhorst, Wilhelm (1873-1941) Theologe und Hauptmann der Reserve, seit 1918 Leiter des staatlichen Lehrerseminars in Spandau seit dem 15. Mai 1907 Freimaurer in der Johannisloge Victor zum goldenen Hammer (GLdFvD) Grabstätte nicht mehr auffindbar
Kuycke, Eugen Rudolph von (1840-1906) Gutsbesitzer in Westpreußen, Offizier im Deutschen Krieg von 1866 und im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71, später Oberstleutnant, seit 1888 tätig in der Obermilitärexaminationskommission seit 1867 Mitglied der Johannisloge Zu den drei Degen (GNMzddWK) in Halle, am 20. Oktober 1888 Bruder in der Loge Friedrich Wilhelm zur Mörgenröte (GLdFvD), 1895-1900 Meister vom Stuhl Abteilung C, Reihe 10 Nr. 6
Herrig, Friedrich Christian Ludwig (1816-1889) Neuphilologe, seit 1851 Lehrer an der Berliner Dorotheenstädtischen Realschule, später am Friedrichs-Gymnasium, von 1878 bis 1885 an der Lichterfelder Kadettenschule seit 1839 Freimaurer in der Braunschweiger Johannisloge Carl zur gekrönten Säule, später in der Berliner Loge Friedrich Wilhelm zur gekrönten Gerechtigkeit (RYzF), 1873-1889 Großmeister Grabstätte nicht mehr auffindbar
Hartwig, Georg (1879-1948) Zahnarzt seit dem 28. November 1922 Mitglied der Johannisloge Zum goldenen Pflug (GLdFvD) Abteilung F, Grabstätte Nr. 18
Knigge, Otto (1835-1883) Historien- und Porträtmaler Freimaurer in der Johannisloge Zur Verschwiegenheit (GNMzddWK) Grabmal nicht mehr auffindbar
Scharwenka, Franz Xaver (1850-1924) Komponist und Pianist seit dem 2. März 1885 Mitglied der Johannisloge Zu den drei goldenen Schlüsseln (GLdFvD), 1892 Mitgliedschaft erloschen G 3, Ehrengrab


Siehe auch


Finden

Durchsuchen
Hauptseite
FINANZIERUNG
Gemeinschaftsportal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Alle Seiten
Kategorien
Hilfe
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …









Wie wird man Freimaurer?
Kooperationen: